Injektionstechniken

Seminarziel: Jede(r) Heilpraktikeranwärter(-in) wird am Ende des Seminars in der Lage sein, die verschiedenen Injektionsarten verabreichen zu können.

Dazu gehören u.a.:

  • i.c.= Injektionen in die Haut
  • s.c.=Injektionen unter die Haut
  • i.m.=Intramuskuläre Injektionen
  • i.v. =Injektionen in die Vene (Blutsystem)

Seminardauer: 9:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr
Seminargebühr: 65,- Euro